Top-Posts

  • Ein paar Worte zu HelpWinjam

    05 Februar 2016

    Winjam und Windy, August 2015 Viele haben von der Geschichte Winjams gehört, ich will sie daher nicht nocheinmal wiederholen, sondern vielmehr meine Gedanken dazu erzählen. Wer die Geschichte nicht kennt kann die ausführliche Version hier nachlesen. (Winjam...

  • Filmfestival Cinemarehiyon

    03 September 2015

    Anfang August hatte ich dieses Jahr die Ehre mit ein paar anderen Delegierten der Foundation University aus meinem ehemaligen Studiengang Broadcast Communication nach Cebu zu reisen. Der Anlass war das jährlich stattfindene Event Cinemarehiyon - ein Filmfestival...

  • Abschlussprüfung in Cebu (1/2)

    22 Juli 2015

    Fast ein Jahr ist es her, und doch schwirren mir die Gedanken noch immer im Kopf und ich teile sie hier in Form einer kurzen Geschichte. Letztes Jahr Anfang August reiste ich mit der Nachtfähre von Dumaguete nach Cebu City. Es war kurz vor der Ausreise...

  • Abschlussprüfung in Cebu (2/2)

    04 August 2015 ( #t )

    Als es Zeit wird Richtung Immigration Büro aufzubrechen lasse ich mir noch erklären, wie ich am besten welchen Jeepney wo nehme, denn das hatte ich mir vorgenommen: dieses Mal keine Taxifahrten in Cebu! Obwohl die Preise (für Deutsche) verlocken und das...

  • tomorrow I'll be gone...

    24 Juli 2010

    ...oder so ähnlich. Aber erstmal: Kein Grund zur Beunruhigung, ich halte mich noch ein Weilchen in Deutschland auf. Trotzdem befinde ich mich natürlich sowohl mental als auch organisatorisch schon mitten in der Vorbereitungsphase. Ich studiere den Reisführer,...

  • Eine erfolgreiche Teilnahme am Vorbereitungsseminar...

    30 August 2010

    ...ist laut Vertrag Vorraussetzung für die Ausreise und nun seit gut einer Woche erreicht. 60 verdammt kreative, motivierte, tolle, humorvolle, feierfreudige weltwärts-Freiwillige haben sich mit mindestens genauso engagierten TeamernInnen für 9 Tage zusammengefunden,...

  • Manila

    15 September 2010

    Ja, jetzt bin ich in Asien. Wow. Wo fang ich denn jetzt an....am Besten am Anfang! Der 16h Flug von Frankfurt über Doha ging dank Oryx Systems [mein kleiner Bildschirm vor mir, der Spiele, Musik, Serien [Simpsons] und 130 Filme und Karten und was weiß...

  • immernoch Manila

    20 September 2010

    Und wieder sind einige Tage in der Metro Manila vergangen. Man bekommt mehr und mehr zu sehen, zu essen, zu riechen, zu hören, kommt an verschiedene Ecken und kann doch nicht glauben, dass sich in dieser Megastadt 12mio Menschen tummeln! Heute – an unserem...

  • Angekommen!

    27 September 2010

    Manila im Schnelldurchlauf: 2 Tage Crashkurs Cebuano, Nachmittag in Chinatown, abends Pool, Kino, Shishabar, Internet, wir haben ein 10kg-Paket vorausgeschickt nach Dumaguete wegen Übergepäck. Mittwoch morgen waren wir wieder an Bord einer Maschine nach...

  • Die Eingewöhnungsphase…

    06 Oktober 2010

    …haben wir eigentlich ausgelassen, könnte man sagen. Damit meine ich nicht, dass wir uns nicht eingewöhnt haben, sondern dass wir uns eigentlich ab dem ersten Tag ziemlich wohl und zuhause fühlen. [Fischerort Tambobo] Alles scheint bis jetzt zu funktionieren,...

  • Inseltrip

    25 Oktober 2010

    Letzte Woche haben wir genutzt, um von Samstag bis Dienstag ein wenig über die Insel zu reisen. Die gelben Ceres Liner-Busse fahren so gut wie immer und überall hin, daher haben wir uns nach der Arbeit Richtung Stadt aufgemacht, um weiter nach Bacolod...

  • Pillipino wedding

    25 Oktober 2010

    Ich vermute, ihr kennt sie nicht, aber Bernalyn und Jossie sind jetzt verheiratet! Heute war Hochzeitstag, begonnen hat die Feier eigentlich schon gestern. Ein Stückchen weg wohnen Bekannte unserer Kollegin, darunter auch die Braut. Sie haben eine recht...

  • beach days

    26 Oktober 2010

    Eigentlich bin ich nicht der Fan von den Blogeinträgen, die einem chronologisch und detailgetreu vermitteln wollen, wie irgendjemand irgendwo an einer Ecke der Welt lebt. Aber ich befürchte dieser hier wird so einer, aber über die vergangenen Tage ist...

  • ...und schon wieder so viel erlebt!

    09 November 2010

    [written in the morning of november 9] Es regnet, ich wollte nicht aufstehen weil mir kalt war und jetzt sitz ich im Pulli hier. Wollte ich nur mal erwähnt haben weil das eine absolute Besonderheit darstellt. Nicht der Regen, aber dass mir kalt ist. Erst...

  • Was macht sie denn da überhaupt?

    19 November 2010

    Außer rumzupaddeln und am Strand chillen, werden sich einige viellcht mittlerweile fragen. Der blog erweckt zugegeben langsam eventuell einen zu einseitigen Eindruck, ich habe bis jetzt nämlich fast ausschließlich nur von den Erlebnissen an unseren freien...

  • Suesswasser entdeckt!

    12 Dezember 2010

    Einige Zeit ist vergangen seit dem letzten Eintrag, daher ist dieses Ereignis auch schon 2 bis 3 Wochen her, ich bin mir nicht sicher. Trotzdem will ich euch diesen Ausflug - vor allem die Bilder - nicht vorenthalten, da er wirklich ein lohnenswerter...

  • Das Bild am Sonntag. Markttag.

    12 Dezember 2010

    Für alle, die sich mal gefragt haben was man hier eigentlich so isst. Wie das Bild beweist: Ganz normale Dinge wie Lanzones, Calamansi, Sprossen, roten Kuchen,......... allgemeine Formel für essen lautet: X+Reis[+Sojasoße]=Mahlzeit .......auch für X =...

  • Happy Fiesta, Happy Zwischenseminar

    13 Dezember 2010

    Fiesta. Einmal im Jahr, mehrtägig Livemusik, Paraden, Misswahl, Disko, traditionelle Tanzvorführungen, Feuerwerk, Bier, Essen, Feiern,.... Angeblich können die Philippinen so bereist werden, dass man ein Jahr lang täglich Fiesta feiert. Ob das zu empfehlen...

  • Das Wort zum Sonntag - Neujahrsansprache

    02 Januar 2011

    Zurückgekehrt aus dem Urlaub ohne Internetanschluss, daher ein verspätetes "Merry Christmas!". Wie auf dem Bild schön zu sehen - auch ich hatte Weiße Weihnachten :) Ich hoffe ihr hattet alle einen schönen Start ins neue Jahr 2011 und ihr habt viele gute...

  • ein kleiner erwähnenswerter Rest 2010.

    03 Januar 2011

    Nachdem schon seit Manila im September künstlich glitzernde Weihnachtsbäume, Weihnachtsmusik, Nikolausmützen und sonstige verfrühte Anzeichen aufzufinden waren, war es ja nun letztendlich soweit: Jesus wurde 2010! Der Feiermarathon wurde für Madeleine...

  • anlässlich des 4-monatigen

    14 Januar 2011

    Sunset out of Tambobo Bay. Wow, schon vier Monate hier. Nochmal zweimal das? Aber gerne doch! Irgendwie vorbei wie nichts ging die Zeit seit September aber doch hat so unglaublich viel reingepasst in diesen Zeitraum! So viel gesehen, erlebt, gelernt,...

  • Nachrichtenüberblick

    21 Januar 2011

    Taufe. Ein zweites Mal war ich nun in der Kirche von Bonbonon. Ich durfte um 7 Uhr morgends eine Taufe miterleben, mit anschließendem obligatorischem Spanferkel versteht sich! Hochzeit. Wie so oft häufen sich die Ereignisse. So war am gleichen Tag noch...

  • I am Sailing!!

    23 Januar 2011

    Jetzt ist noch nicht einmal der erste Monat des Jahres vorbei, und schon habe ich den ersten meiner Vorsätze erreicht: ich war (das erste mal) Segeln! Seit über 4 Monaten sehen wir nun all die Yachten kommen, ankern und gehen, haben auch auf der ein oder...

  • Zeit für Neues

    25 Januar 2011

    Den Schülern wollen wir veruchen - oder ich bzw. unsere Chefin plant es - ein wenig Grundkenntnisse über Film, Animation, Technik zu vermitteln. Dazu erstelle ich zur Zeit ein kleines Manual, so dass auch nachfolgende Volunteers/Schüler und sonstige Interessenten...

  • Was tun bei anhaltendem Monsoon?

    03 Februar 2011

    Blick auf die Berge und in den Bergen. hm.....wo ist die Sonne? Es windet, es regnet, die Berge sind in Wolken gehüllt, wir können unser Dingi nicht benutzen, die Temperatur sinkt unter die 25 Grad, die Lilith trägt die einzige lange Hose die sie dabei...

1 2 3 4 > >>